Willkommen auf meiner Website

Ich wünsche allen, die meine Seiten besuchen, viel Spass beim Lesen. Sehr gerne lasse ich Sie an meinem Wissen teilhaben. Erfreuen Sie sich an meinen Beiträgen oder seinen Sie kritisch. Gerne möchte ich Sie zum Nachdenken anregen! Was auch immer Ihnen beim Lesen durch den Kopf geht, lassen Sie mich daran teilhaben. Hier hat es Platz für ihr ehrliches, konstruktives Feedback. Ihre Maria Graf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Maria Graf  (1. April 2019 um 11:05 Uhr)

    Liebe Ute
    Vielen Dank für den wertschätzenden Kommentar. Gerne vernetze ich mich mit Ihnen. Meine sozialen Plattenformen sind bei XING, Linkedin und FB. Freue mich, wieder einmal von Ihnen zu hören.
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz nach Deutschland.

  2. Ute Grosch  (31. März 2019 um 10:18 Uhr)

    Liebe Maria Graf,

    Durch Beschäftigung mit Bruno Gröning, Anmeldung bei meinem 3. Qi Gong-Kurs und einem Workshop über die Meridiane, habe ich heute Ihre Homepage entdeckt. Ich bin sehr gespannt, was ich alles bei Ihnen entdecken und lesen, bzw. lernen werde und freue mich drauf. Das Schöne ist, dass ich Zeit habe und nicht gleich alles lesen und wissen muss. So kann ich mich mit jedem einzelnen Thema intensiv und in Ruhe beschäftigen.
    Dies wollte ich Ihnen einfach nur mal mitteilen und sende ganz liebe Grüße aus Weinheim/Deutschland. Ute Grosch/ 58 J.

  3. Maria Graf  (12. März 2019 um 14:45 Uhr)

    In der Zeit zwischen 11.00 und 13.00 Uhr strotzt das Herz vor Energie. Doch dieses berauschende Gefühl birgt auch Gefahren: Allzu schnell kann man sich verausgaben. Wichtig ist, die vom Feuer des Herzens erzeugte Wärme zu geniessen. Ein wohlwollendes Gespräch beim Mittagessen mit lieben Menschen erzeugt emotionale Behaglichkeit.

  4. Maria Graf  (15. Mai 2018 um 14:27 Uhr)

    Liebe Claudia
    Du hast mir bei FB geholfen, meine „Lili“ ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Dafür möchte ich dir an dieser Stelle einmal ganz herzlich danke sagen. Zudem wünsche ich dir mit deinen Jungs, deinem Mann und deinem beruflichen Engagement im Sicherheitsbereich viel Erfolg. Maria

  5. Maria Graf  (15. Mai 2018 um 14:24 Uhr)

    Liebe Ursula
    Wissen zu teilen ist wunderbar. Im Gegensatz zu allem Materiellen habe ich immer noch gleich viel wie zuvor. Und wenn Sie jetzt bei mir wären, würde ich gerne den Kuchen teilen, den ich vor einer Stunde aus dem Backofen geholt habe.

    Vielen Dank für die lieben Worte, dass Sie mir wünschen, gut behütet zu sein. Das ist ein sehr schönes Geschenk.

  6. Ursula Haffner Heid  (2. März 2018 um 11:27 Uhr)

    Ich bin sehr von Ihrem detaillierten Wissen beeindruckt.
    Danke, dass ich an Ihrem Wissen teilhaben darf. Das hört und sieht man nicht oft.

    Seien Sie gut behütet und gerne empfehle ich Sie weiter
    Herzlichst Ursula

  7. Claudia  (6. November 2016 um 22:13 Uhr)

    Liebe Maria,

    du bist einfach rundherum eine spannende Frau und Persönlichkeit! Ich bin sehr dankbar, dich in meinem Leben zu haben und danke dir herzlich für deine Begleitung, da auch für mich nicht allzeit alles geradlinig verlaufen ist. Du hast immer Verständnis für meine Sorgen und Entscheidungen und erklärst mir mich selbst von deiner Seite aus gesehen. Das tut gut und hilft mir zu erkennen, dass ich auf dem richtigen Weg bin.
    Bleib immer so wie du bist! Auch wenn wir uns manchmal längere Zeit nicht hören oder sehen, ich weiß, du bist da und ich kann auf dich zählen. DANKE!
    Deine Claudia

  8. Celina  (4. August 2016 um 10:00 Uhr)

    Liebe Maria,

    ich bin gerade wieder auf deine Website gestoßen und habe mich (wieder einmal) kreuz und quer durch gelesen. Deine Worte hier zeigen auf jeder Seite, in jedem Absatz, genau wer du bist…das gefällt mir am Besten.
    Deine Massagen sind, ob mit oder ohne Wehwehchen, immer wunderbar (besonders die am Strand bei 30°C) ;-).
    Bleib immer so wie du bist und lass‘ dich nicht verbiegen…aber da mache ich mir bei dir auch keine Gedanken! Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch!

    Küsschen,
    Celina

  9. Heinrich  (15. Juni 2016 um 20:56 Uhr)

    Liebe Maria
    Heute Abend bin ich wieder einmal auf deiner Homepage gelandet. Dabei habe ich mir deine in die Tiefe gehenden Gedanken in Marias Literaturclub einmal mehr auf mich wirken lassen. Du öffnest damit dein Inneres, zeigst wer du bist, was dir wertvoll ist, wohin du gehen möchtest. Ich bin dir dankbar, dass wir in unseren Begegnungen unsere Erfahrungen austauschen können. Wir alle sind „Suchende“ und gehen unseren Weg. Schön, dass sich unsere Wege immer wieder kreuzen.
    Heinrich

  10. Daniela O.  (7. Mai 2016 um 20:01 Uhr)

    Hallo liebe Frau Graf,
    tolle Homepage zum Thema Meridiane und Organuhr. Selbst für mich als Einsteiger super verständlich erklärt. Danke. Besonders interessant fand ich die Beiträge zum Thema Wissenswertes und die Fitnesstechniken. Mit Affirmationen arbeite ich schon länger, aber die Makko-Ho-Übungen finde ich klasse. Mir fehlt nur eine Information dazu, wann man diese Übungen am besten macht. Die Homepage heftet sogar schon an den Favoriten zum immer mal wieder Stöbern. 🙂
    Danke für die sehr hilfreichen Beiträge. Ein schönes Wochenende wünscht Dani aus Deutschland

  11. Wolfi Horn  (3. April 2016 um 11:29 Uhr)

    Ja, diese Worte berühren! Danke & Gratulation für diese feine Ausgewogenheit.

  12. Thorsten Bohm  (8. März 2015 um 17:03 Uhr)

    Eine sehr schöne Seite. 🙂
    Sowohl vom Design als auch vom Inhalt.
    Das „Wissenswertes“ gefällt mir besonders gut.
    Habe ich doch wieder was gelernt.
    Die Literaturclubseite möchte ich gerne auf meiner
    Facebookseite einfügen/verlinken.
    https://www.facebook.com/thorstenatemisbohm
    Diese Infos würde mein Kontaktkreis sicher auch interessieren.
    Wünsche weiterhin viel Erfolg und Freude an dieser Arbeit.
    Energiereiche Grüße Thorsten Bohm

  13. Daniel Schmuki  (20. Januar 2015 um 09:17 Uhr)

    Liebe Maria
    Unterdessen habe ich Dich bereits an mehreren XING-Anlässen erlebt und fotografiert. Beim Betrachten Deiner Fotos ist mir immer aufgefallen wie natürlich, lebendig, jugendlich und ausdrucksstark Du jeweils wirkst. Es ist immer eine Freude mich mit Dir zu unterhalten und lebendige und humorvolle Gespräche mit Dir zu führen. Ich freue mich bereits jetzt auf unseren nächsten Austausch. Daniel

  14. Thomas Roberts  (14. Oktober 2014 um 14:21 Uhr)

    Sehr interessanter Beitrag über „Die Chakren“. Insgesamt wirklich gute Website
    Beste Grüße Thomas

  15. Karina  (30. September 2014 um 08:54 Uhr)

    Liebe Maria
    Schon so oft konntest Du mir mit Deiner Therapie und Deiner direkten und zugleich einfühlsamen Art weiter helfen. Du erkennst und erfasst die Situation tief gehend und die Knoten lösen sich… Mit Deiner neu erworbenen Technik der leichten Hypnose, durfte ich neulich in eine Welt eintauchen und vieles über mich entdecken. Ich erkannte dadurch schlummernde Fähigkeiten und neue Wege. Herzlichen Dank für diese wundervolle Arbeit !
    Karina

  16. Maria Graf  (28. April 2014 um 19:28 Uhr)

    Ja, so schleichen sich Fehler ein. Das wird nicht der einzige sein.

  17. janine b.  (8. August 2013 um 13:38 Uhr)

    Guten Tag

    Mir ist aufgefallen, dass bei der Organuhrerklärung die Uhrzeit von 11.00-13.00Uhr fehlt. 🙂

    beste Grüsse j.berger

  18. Maria Graf  (16. November 2012 um 12:47 Uhr)

    Wenn ich an den Prozess denke, wie ich das Innere, mir wichtige Erfahrungen von Jahrzehnten, nach aussen transportiert habe, dann schaue ich auf eine chaotische wie spannende Zeit. Dass Menschen, wie Sie, meine Arbeit bewundernswert finden, löst in mir ein Gefühl von Glück aus. Vielen Dank.

  19. Meike Scheinhütte  (15. November 2012 um 08:17 Uhr)

    Hallo Maria
    Wir in Schindellegi freuen uns, dass Du nach Deinen familiären Verpflichtungen endlich wieder zur Verfügung stehst. Denn Deine Therapien zeigen durchschlagenden Erfolg; dies liegt aber sicherlich auch daran, dass Du den Menschen ganzheitlich betrachtest und sehr individuell behandelst. Ich kann Dich allen bestens empfehlen. Liebe Grüsse Meike
    Schindellegi, im November 2012

  20. Gerd Laubmann  (2. November 2012 um 19:47 Uhr)

    Hallo liebe Frau Graf,

    habe selten eine so informative, mit interessanten und leicht verständlich aufbereiteten Beiträgen ausgestattete Webseite gelesen. Bewundernswert die viele Arbeit, die Sie mehr oder weniger selbstlos in’s Netz stellen.Bin wie gesagt begeister und habe viel Wichtiges für mich mitgenommen.
    In diesem Sinne herzlichen Dank

    Gruss

    G. Laubmann

  21. Anni Rütz  (29. September 2012 um 18:58 Uhr)

    Hallo Maria, bald sind wir wieder in den Ferien, und ich freue mich schon jetzt darauf, wieder mit entspannten Füßen laufen zu können. Also mach dich auf und drücke(küsse)mir die Füsse. Liebe Grüsse und bis bald, Anni.

  22. Monika Henseler  (20. Juni 2012 um 15:00 Uhr)

    Liebe Monika
    Meine Arbeit zu wertschätzen ist für mich das schönste Geschenk. Vielen Dank für deine wundervollen Worte. Maria

  23. Monika Henseler  (20. Juni 2012 um 14:24 Uhr)

    Herzliche Gratulation für Ihre tolle Homepage. Es ist äusserst interessant, darin zu stöbern und viel Interessantes zu lesen. Selten bin ich auf eine Homepage gestossen, die mit so viel Fleiss, Freude und Wissen zu einem Ganzen vereint wurde. Per Zufall stiess ich auf Ihre Homepage auf der Suche nach Beiträgen zur Organuhr.

    Für mich wäre es bereichernd, Ihnen einmal zu begegnen oder bei Ihnen eine Therapiesequenz zu besuchen. Leider sind unsere Wohnorte etwas weit voneinander entfernt. Aber wer weiss… Ich bin fast sicher, mich bei Ihnen gleich wohl zu fühlen und offen zu sein für das, was Sie einem mitgeben können.

    Ich wünsche Ihnen eine grosse Erfüllung in allem, was Sie tun und erleben. Vermutlich ist das der Fall, denn nur ein Mensch, der mit sich zufrieden ist, kann bereits über eine Homepage so viel ausstrahlen, wie es Ihnen gelingt.

  24. Marisa Jäckels  (24. April 2012 um 07:31 Uhr)

    Liebe Frau Graf,

    auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bei ihnen für die tolle Behandlung bedanken. Durch sie konnte ich wieder richtig laufen und unseren Urlaub in der Schweiz richtig geniessen. In Deutschland würde man sagen: diese Frau hat heilende Hände.
    Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft, damit sie vielen anderen Menschen zur Seite stehen können.
    Nochmals vielen, vielen lieben Dank
    Ihre Marisa

  25. Karin & Christoph  (14. April 2012 um 12:03 Uhr)

    Liebe Maria,
    Es war toll euch beide hier in Hong Kong zu treffen.
    Wir hoffen ihr seid gut wieder in der CH angekommen und wuenschen euch viel Spass im ‚Alltag‘.
    Interessante Homepage hast du hier … sehr informativ!
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen – in der Schweiz oder sonst irgendwo auf der Welt 🙂
    Sonnige Gruesse aus Hong Kong,
    Karin & Christoph

  26. Dominik  (2. Februar 2012 um 13:28 Uhr)

    Liebe Maria, du machst einen wirklich tollen Job. Es geht mir nach jeder Sitzung mit dir wieder um Welten besser. Mit deiner offenen Art und deinem guten Gespür für den Menschen, lässt du wahre Wunder bewirken! Bei mir auf jeden Fall… Bei dir darf jeder so sein wie er ist oder wie er gerne sein möchte. Das schafft eine sehr entspannte Atmosphäre und nimmt auch noch die letzten Hemmungen, sich Dir voll und ganz anzuvertrauen.
    Danke, dass es dich und deine Praxis gibt.

  27. Holger  (27. Januar 2012 um 11:19 Uhr)

    Liebe Maria

    Gratulation zur gelungen Website! Finde ich schön zu sehen wie sich das bei Dir entwickelt. Ich kann nur allen empfehlen Deine Dienste in Anspruch zu nehmen, denn ich habe noch niemand getroffen, der mit so einer herzlichen, wertschätzenden und lockeren Art auch die schwierigsten Themen besprechen kann. Du führst deine Mitmenschen soweit, dass sie selber auf den Punkt kommen, den Du schon von Anfang an rausgespürt hast. Ich bin immer noch sehr beeindruckt von unseren Gesprächen und freu mich Dich bald mal wieder zu treffen.
    Weiterhin viel Erfolg und alles Gute
    Herzlich
    H.

  28. Maria Graf  (19. Juni 2011 um 17:33 Uhr)

    Vielen Dank für diese liebevollen Worte.

  29. Angela Fischer  (10. Juni 2011 um 15:55 Uhr)

    Maria, du bist meine Freundin seit gut 15 Jahren. Als wir uns kennen lernten, bist du mir durch dein zielgerichtetes, forsches Verhalten aufgefallen. Du warst unbekümmert, laut und hast oft gelacht. Das gefiel mir.
    Dieses Jahr wirst du 53 Jahre alt. Deine geschmeidige, hohe Gestalt, das faltenlose Gesicht, das von dunklem, dichten und streng nach hinten gekämmten Haar umrahmt ist, lassen dich um Jahre jünger erscheinen. Genauso wie dein unbekümmerter Drang zu kommunizieren, Leichtes und Lustiges zu erzählen, aber auch Problematisches und Schweres zu diskutieren.
    Deine natürliche Neugier ist ungebrochen; andere sammeln Briefmarken, du sammelst Ausbildungen, und für jede hast du auch das zugehörige Diplom.
    Maria, du ist eine gescheite Frau. Dein Leben verlief durchaus nicht immer geradlinig. Vielleicht kannst du dich gerade deshalb in andere Leute so gut einfühlen. Du bist eine Therapeutin für Leib und Seele, wobei dir deine Fähigkeit zur Empathie sehr zustatten kommt. Schön, einen so tollen Menschen zu kennen. Ich mag dich sehr.